Indirektes Kleben

Indirektes Kleben

Zum Know-how unserer kieferorthopädischen Praxis und dem damit verbundenen umfassenden Spektrum modernster Behandlungsmöglichkeiten gehört unter anderem auch das sogenannte „Indirekte Kleben“. Diese innovative Methode kommt unter anderem in der Herstellung von festen Zahnspangen und Retainern zum Einsatz. Das Indirekte Kleben hat für Sie als Patient bzw. für Ihr Kind maßgebliche Vorteile:

Große Zeitersparnis

Die Zeit im Behandlungsstuhl wird wesentlich verkürzt.

Bessere Ergebnisse dank größerer Genauigkeit

Die technische Präzision der Brackets wird durch die professionelle Vorpositionierung durch die Behandler maßgeblich optimiert.

Mehr Komfort für die Patienten

Schnellere, bessere Ergebnisse sorgen für eine angenehmere Behandlungssituation.