Kieferorthopäde | Kieferorthopädie Bocholt | Dr. Karin Hessling · Dr. Lothar Hessling & Kollegen
Kieferorthopädie Dr. Hessling und Kollegen Bocholt Schriftlogo Dr. Hessling und Kollegen
Kieferorthopädie Dres. Hessling und Kollegen Bocholt

Bocholt · Markt 6

Tel. +49 (0)2871 - 1 40 48

info@dr-hessling.de

Dres. Hessling und Kollegen · Kieferorthopädie Bocholt

Unsere Praxisphilosophie

Erster Besuch und Ihr Behandlungsstart

Unsere Kieferorthopädische Praxis Dres. Hessling wurde 1997 gegründet und wir richteten sie als eine der ersten Praxen Deutschlands vollständig digital und karteilos ein.

In einer angenehmen und freundlichen Atmosphäre stehen Sie, liebe Patienten & Patientinnen, mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen immer im Mittelpunkt.

Unser erstes Interesse ist nach Möglichkeit, das medizinisch und ästhetische Optimum für Sie zu erreichen. So bemühen wir uns jederzeit beste Ergebnisse in kürzester Behandlungszeit bei größtmöglichem Behandlungs-Komfort zu erzielen.

Die Therapie beginnt immer mit einem ausführlichen Beratungsgespräch

Kieferorthopädisches Erstgespräch

Der erste Schritt zu Ihrem schönsten Lachen beginnt bei uns immer mit einer ausführlichen Beratung und einer Aufklärung über die verschiedensten Behandlungsmöglichkeiten. Dabei stehen immer Ihre individuellen Vorstellungen über eine Behandlung im Vordergrund!

Um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, findet dieses Gespräch grundsätzlich immer in einem unserer Büros statt.

In unserer Praxis können wir unseren Patienten Einzel-Behandlungszimmer anbieten, damit wir frei und ungestört über Ihre individuellen Behandlungsbedürfnisse sprechen können.

Eine ausführliche Diagnose...

RöntgenDer nächste Schritt ist eine ausführliche Diagnostik. Dazu setzen wir modernste Mittel wie z.B. unser strahlenarmes digitales Röntgengerät ein. Bei Bedarf liefert uns eine manuelle Kiefergelenksdiagnostik weitere wichtige Informationen.

Das Ergebnis unserer Untersuchung - entscheidend für Ihre Behandlungsplanung.

Nun haben wir einen ersten klinischen Befund, sowie umfangreiche diagnostische Unterlagen, die wir dazu nutzen, ein Therapiekonzept zu erarbeiten. In diesen fließen sowohl die medizinischen Notwendigkeiten, als auch Ihre individuellen Wünsche ein.

Hieraus können wir Ihre individuelle Behandlung planen. Dabei beachten wir die medizinischen Notwendigkeiten genauso wie Ihre ästhetischen Wünsche.

Ziel einer jeden kieferorthopädischen Behandlung sollte immer sein, Ihr individuelles optimales Behandlungsergebnis zu erreichen.